Sensenkurs 2017

Obst- und Gartenbauverein Zaberfeld e. V.

Sensenkurs am 20. Mai 2017

 

Bei schönem Wetter fuhren 14 Wissbegierige hinaus zum Muttersbach, um in die Kunst des Dengeln und Wetzen der Sense eingewiesen zu werden. Herr Kolb vom OGV Heidelsheim und seine 2 Kollegen hatten eine richtige Sensenwerkstatt aufgebaut, damit die 6 verschiedene Dengelarten ausprobiert werden konnten. Auch das Ausrichten und Wetzen wurde unter den fachkundigen Augen der Experten ausgeführt, um danach den „richtigen Schneid“ der Sense zu erproben. 3 Stunden Arbeit wurden mit einem zünftigen Vesper dann belohnt. Oliver Sauer hatte auf seinem Schwenkgrill die Bratwürste knusprig braun gegrillt. Die Getränke standen bereit, so wurde gefeiert bis in den frühen Abend hinein. Wieder ein sehr gelungener Kurs, der auch Teilnehmer aus der weiteren Umgebung angelockt hatte. Dank an alle, die für den Erfolg mit-gearbeitet haben, besonderes an Stefan Simon, der den Kurs organisiert und für den reibungs-losen Ablauf gesorgt hat. Auch Vlatga Matanovic für Ihre Kuchenspende.